Ehrung Rainer Brunken

Veröffentlicht am 06.12.2016 in Ortsverein

Rainer Brunken

Verdientes Mitglied der SPD geehrt

 

Rainer Brunken beendete mit dem Ende der Legislaturperiode am 31.Oktober 2016 seine aktive Mitarbeit in der Kommunalpolitik. Auf der kürzlich durchgeführten Mitgliederversammlung des SPD Ortsvereins Bockhorn wurde er vom 1. Vorsitzenden Johann Helmerichs für langjährige Verdienste  um die SPD Bockhorn geehrt.

Der am 17. November 73 Jahre alt gewordene Rainer Brunken ist seit 1974 Mitglied im Ortsverein. In den 90ern war er mehrere Jahre sehr erfolgreich Vorsitzender der SPD Bockhorn. 

Seit 1986 ist er in der Kommunalpolitik aktiv, erreichte damals ad hoc auf Platz 13 der Liste einen Sitz im Gemeinderat. Hier kümmerte er sich für die SPD 15 Jahre intensiv um die Belange der Gemeinde Bockhorn.

 1996 bis 2001 kam das Mandat im Kreistag Friesland hinzu. Als Mann vom Bau und Geschäftsführer einer in ganz Deutschland tätigen Fachfirma, nutzte er seine Erfahrung und Kenntnis zum Wohle Bockhorns, indem er in verschiedenen Ausschüssen mitwirkte. Im Kreis Friesland war er von 1996 bis 2001 Vorsitzender des Bauausschusses.

Die Nutzung der Windkraft war ein stetes Anliegen für ihn. So förderte er bereits seit den 80er Jahren durch entsprechende Anträge im Gemeinderat die Windkraftnutzung in Bockhorn. Mittlerweile gibt es diese Anlage nicht mehr. Sie hat sich aber mehr als rentiert. 

Die Windenergienutzung hat sich durchgesetzt. Heute ist die erste Bockhorner Windturbine durch mehrere Windparks abgelöst worden. 

Radwegebau, Straßenbau, Ortsumgehung und Schulsanierung waren weitere Arbeitsfelder. Als Beispiel mag die Sanierung der damaligen Haupt- und Realschule mit Mensa und Pausenhalle dienen.

Von 2001 bis 2006 legte Brunken eine kommunalpolitische Pause ein.

Auf Wunsch des Vorstandes der SPD kandidierte Rainer Brunken 2006 und 2011 erneut für den Kreistag. Mit Erfolg. 

Sein Motto war immer: Gemeinde Bockhorn und Landkreis Friesland first! 

Manches ging schnell, manches dauerte. Aber Ausdauer hatte er, und die lohnte sich: Beispiel ist die Sanierung der Straße und der Neubau eines Radweges an der K105. In diesem Jahr wurde die Straße nach 25 Jahren endlich fertig. 

Auch ohne Mandat ist Rainer Brunken weiterhin im SPD Ortsvereinsvorstand aktiv. Seine Erfahrung, sein Sachverstand werden auch gerne genutzt.

 
 

WebsoziInfo-News

07.07.2020 10:33 Digitale Ausstattungsoffensive – 500 Millionen für mehr Bildungsgerechtigkeit
Gute Nachrichten für Schülerinnen und Schüler, die zuhause nicht auf Laptops zugreifen können. Auf Initiative der SPD stellt der Bund den Ländern ab sofort 500 Millionen Euro bereit, damit diese Laptops oder Tablets an Kinder und Jugendliche ausleihen. „Eine tolle Zukunftsinvestition, damit auch wirklich alle Kinder und Jugendliche gleichberechtigt lernen können“, sagt SPD-Chefin Saskia Esken.

07.07.2020 10:14 Rix/Ortleb zu Gleichstellungsstiftung
Gleichstellungsstiftung des Bundes kommt Auf Initiative der SPD-Bundestagsfraktion haben sich die Koalitionsfraktionen auf die Einrichtung einer Stiftung zur Förderung der Gleichstellung verständigt und damit den Weg für eine nachhaltige Gleichstellung in allen Lebensbereichen geebnet. „Gleichstellung in Politik, Wissenschaft und Wirtschaft ist eine der zentralen Gerechtigkeitsfragen unserer Zeit. Mit der Einrichtung der Gleichstellungsstiftung nehmen wir die

Ein Service von websozis.info

Counter

Besucher:147177
Heute:7
Online:1

Mitglied werden